Schüler-SchnellSchach-Pokal 2019

Am Samstag, den 15.6.2019, fand in Leverkusen der diesjährige Schüler-Schnellschach-Pokal des Schachverbandes Mittelrhein statt. Im gemeinsamen Turnier der U14/U16 dominierte Marlon Germund und schloss mit dem 1. Platz ab. Im Vorfeld benötigte ich große Überredungskünste, um ihn überhaupt zur Teilnahme zu bewegen. “15-Minuten Schnellpartien ist nichts für mich. „Ich überlege lieber länger und gründlicher“ so seine Meinung. Bravo Marlon, dass du dich überwunden hast. Ich habe den Eindruck, dass meine T-Shirt-Größe dir auch passt.

Nicolas Zink tat es Marlon in der U10 gleich. Er gewann alle Partie, wenn auch manche zitterich, und holte sich den Siegerpokal. Markus Schäfer errang mit 4 Siege und einem Remis non den 3. Platz. In der U12 starteten Martin Kubik und Tristan Richartz. Mit einem Remis mehr hätte es für Martin für den 3. Platz gereicht, so wurde es leider nur der 5. Platz. Tristan konnte auch dreimal gewinnen, leider reichte es nicht für die obere Hälfte. Mit etwas mehr Training wird auch der Erfolg kommen.

Nun noch das obligatorische Siegerfoto.

Schreibe einen Kommentar